Thomas Wächter,
Leiter der ersten Arbeitsgruppe
DVB-T Einführung


Am Stand der Deutschen Telekom konnten die Teilnehmer des Symposiums den Kabel-Pilotversuch „Interaktives Fernsehen Köln / Bonn“ selbst erproben.

 

12.05.1997 Mitgliederversammlung 1997
KölnMesse
Hauptthemen:
• TV-Zukunft / Symposium / IFA Berlin
• Diskussion: Free-TV SetTop-Box
• Grundsatzdiskussion über neue Namensgebung („TV-Plattform“ deckt
den mittlerweile erweiterten Scope bei weitem nicht mehr ab...)
• Eigene Homepage (?)

Außerdem wurde eine neue interdisziplinäre Arbeitsgruppe
„DVB-T-Einführung“ eingesetzt. Sie sollte ein Marketing-Szenario für die
Einführung des digitalen terrestrischen Fernsehens in Deutschland
entwickeln. Kernpunkte waren:
• Aktuelle Frequenzsituation
• Übertragungsverfahren
• Zeitlicher Ablauf.

Zum Leiter der AG wurde Thomas Wächter (Deutsche Telekom) berufen.

13.05.1997 5. Symposium Köln Messe, Congress Centrum
Digitale Dienste im Breitbandkabel – aktiv oder interaktiv?

Vorstellung der Pilotprojekte:
• Interaktives Fernsehen Köln/Bonn (Deutsche Telekom) und
• Infocity NRW (o.tel.o)

Ganz im Zeichen von Breitbandkabel-Netzen und Interaktivität stand das fünfte Symposium der Deutschen TV-Plattform im Congress-Centrum der KölnMesse.
Nicht von ungefähr hatte die Deutsche TV-Plattform gerade Köln als Veranstaltungsort gewählt, fanden doch dort zur damaligen Zeit zwei derwichtigsten Pilotversuche im Kabel statt: Zum einen das Pilotprojekt „Interaktives Fernsehen Kön/Bonn“ der Deutschen Telekom, zum anderen das Projekt „InfoCity NRW“ der o.tel.o, wie die Allianz aus Vebacom und RWE Telliance seit April offiziell hieß.

Der Deutschen TV-Plattform war es erstmals gelungen, beide Projekte nebeneinander live, d.h. im praktischen Betrieb, vorzustellen.

Ein genauer Blick in das Tagungsprogramm machte aber auch deutlich, daß es offenbar um weit mehr als nur Fernsehen ging: Um Interaktion nämlich, um Online-Dienste im weitesten Sinne bis hin zu Network-Computing. Mit dem Untertitel „aktiv oder interaktiv“ wurde angedeutet, daß der Grad der Interaktivität höchst unterschiedlich sein kann.

August / September Internationale Funkausstellung Berlin 1997
Gemeinschaftsstand in Halle 4.1 (Neun Aussteller)
Teilnehmer:
• ASTRA Net   • BetaBusiness TV   • BOSCH Multimedia Systeme   • Deutsche Telekom
• Dr. K-Multimedia   • LOEWE   • NOKIA   • RTL Television   • XSYS


Hier wurden neue digitale Systeme wie z.B. DVB-T, neue Anwendungen in Verbindung mit Online-Funktionen und neue Programmformen vorgestellt. Am Samstag, 30. August 1997 fand auf dem Messestand ein Presseempfang statt. Mehr als 55 Gäste nahmen an dem Empfang und der anschliessenden Pressekonferenz teil.

Allgemeines von der Funkausstellung 1997:
Diese Funkausstellung hat es überdeutlich gemacht: „Digital“ ist nicht mehr nur eine Modeerscheinung, ein neues technisches Feature oder gar eine Marotte überspannter Ingenieure – Digitaltechnik ist die Eintrittskarte zu einem neuen Zeitalter, in dem Unterhaltungselektronik, Informations-und Kommunikationstechnik zusammenwachsen werden.

Wichtige Meilensteine:
• ARD und ZDF starten ins digitale Zeitalter
• DF1 geht in „Premiere World“ auf
• Die DVD beginnt ihren Siegeszug


Gemeinschaftsstand der Deutschen TV-Plattform in Halle 4.1 mit insgesamt neun Ausstellern zum Thema „Digitales Fernsehen“

  • Grundig.jpg
  • LG.jpg
  • Rheinland-Pfalz.jpg
  • zattoo.jpg
  • Hisense.jpg
  • TechniSat.jpg
  • ASTRA.jpg
  • KathreinNeu.jpg
  • ANGA e.V.jpg
  • Vestel.jpg
  • SAMSUNG.jpg
  • Vaunet.jpg
  • Sony.jpg
  • NRW_MBEM.jpg
  • TechnUniversChemnitz.jpg
  • Bundesnetzagentur.jpg
  • TU-Ilmenau.jpg
  • Eutelsat.jpg
  • Bundesminis-Wirtschaft.jpg
  • Fraunhofer_Ils.jpg
  • ARD.jpg
  • ORS.jpg
  • MediaBroadcast.jpg
  • TU-Braunschweig-ifn.jpg
  • Sagemcom.jpg
  • Telekom.jpg
  • Die-Medienanstalten .jpg
  • NLM_Logobuehne.jpg
  • 1und1.jpg
  • DOLBY.jpg
  • ProSiebenSat-1MediaSE.jpg
  • LOEWE.jpg
  • PROMAX.jpg
  • ZVEI-ConsumerElektronics.jpg
  • Panasonic.jpg
  • Metz.jpg
  • TatungTechnologyInc.jpg
  • IRT.jpg
  • FRK.jpg
  • HDplus.jpg
  • Bundesminis-Verkehr.jpg
  • ZVEI-SatellitKabel.jpg
  • GfK.jpg
  • FKTG.jpg
  • TIP-Vision.jpg
  • Unitymedia.jpg
  • BMT.jpg
  • Sky.jpg
  • Bundesminis-Bildung.jpg
  • ZDF.jpg
  • Vodafone.jpg
  • Messe-Berlin.jpg
  • DVB.jpg
  • XGEM.jpg
  • ZVEI-DieElektroindustrie.jpg
  • Mediengruppe-RTL.jpg
  • HUMAX.jpg