„Suchen – Finden – Navigieren“ Kooperationsveranstaltung am 25. Juni 2015, Berlin

navigation-logos

Deutsche TV-Plattform, Medienanstalten und VPRT präsentierten und diskutierten gemeinsam aktuelle Trends bei Nutzernavigation


Im Rahmen der Kooperationsveranstaltung „Suchen – Finden – Navigieren“ (Programm) haben am 25. Juni 2015 der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), die Medienanstalten und die Deutsche TV-Plattform aktuelle Entwicklungen bei der Auffindbarkeit von Medieninhalten und den Einsatz von Empfehlungsmechanismen bei der Bewegtbildnutzungrund vorgestellt. Rund 250 Teilnehmer kamen zur zweiten derartigen Veranstaltung in die Kalkscheune nach Berlin-Mitte, um sich zu informieren und zu diskutieren, wie eine reformierte Medienordnung zu fairer Navigation auf smarten Geräten der Unterhaltungselektronik beitragen kann. Ein Überblick:  


Einführung & Marktdaten "Smarte Geräte - Smarte Nutzung?"

altIm Auftrag der drei Veranstalter führten Wolfgang Elsäßer (Vorstandsvorsitzender Deutsche TV-Plattform), Claus Grewenig (Geschäftsführer des VPRT) und Thomas Fuchs (Koordinator Netze, Technik, Konvergenz der Medienanstalten) in die Fachtagung ein. Anschließend wurde die Marktlage bei smartem Fernsehen in Deutschland (Geräte und Nutzung) und eine aktuelle Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) im Auftrag der Veranstalter zur Nutzung von Empfehlungen und Suchmechanismen in Portalen, HbbTV-Diensten und EPGs sowie externen Apps auf Zweitgeräten vorgestellt. 

acrobat      Gemeinsame Presseinformation (mit Zitaten der Podiumsdebatte)

acrobat      Vortrag Alexander Dehmel (GfK)


movie      Video Alex


Live und in Farbe: Praxis-Einblicke & Demonstrationen

sfn-artymiak-stickIn der Praxisvorführung „Live und in Farbe" wurden im Rahmen der Veranstaltung auf Smart-TV-Geräten, Set-Top-Boxen, Streaming-Sticks und Second Screens diverse neue Funktionalitäten vorgestellt. Dazu gehören Listung, Benutzeroberflächen und Empfehlungen, aktuelle Smart-TV-Betriebssysteme, individuelle Startbildschirme, Video-on-Demand-Nutzung und konkrete, nutzerbezogene Empfehlungssysteme. Auch die Verbindung von First und Second Screens wurde gezeigt - unter der Regie von Sebastian Artymiak (Leiter Medientechnologie beim VPRT) präsentierten Steffen Greb (Samsung), Volker Blume (TP Vision/Philips TV), Peter Koch (LG Electronics), Jan Weferling (Sky Deutschland), Alireza Mojtahedi (UnityMedia) und Piotr Konczak (TiVo) eine Auswahl der jeweiligen Gerätefunktionen.

Materialien und Publikationen:

acrobat     Usability-Analyse HbbTV auf Smart-TV-Geräten

acrobat     "TV Zukunft" 02/2015 (Interview Artymiak)

acrobat     Broschüre "Marktanalyse Smart-TV"

movie    Video Alex


Vortrag "Wer steuert den Überblick?"

Wie intelligente Algorithmen die moderne TV- und Bewegtbildnutzung auf diversen Bildschirmgeräten revolutionieren, erklärte Piotr Konczak, Sales Director Europe & America von TiVo/Cubiware in seinem Vortrag zu "Empfehlungen in der Entertainment-Welt". Das US-Unternehmen betreibt einen Personal Video Recorder als Set-Top-Box und Cloud-Service mit umfangreichem elektronischen Programmführer (EPG) sowie individualisierbarer Aufnahmefunktion. Durch die Auswertung persönlicher Vorlieben und von Metadaten aus einem halben Dutzend Quellen gebe die TiVo-Software anhand des eigenen TV- und Bewegtbildkonsums Empfehlungen: „Nicht der Nutzer sucht den Inhalt, sondern der Inhalt findet den Nutzer".

acrobat    Vortrag von Piotr Konczak (TiVo/Cubiware)

movie    Video Alex


Vortrag "Bereit für die Zukunft?"

Internationale Trends bei der TV- und Bewegtbildnutzung zeigte Stefan Liebig, Vice President Content, Distribution and Sales Northern Europe von Viacom International Media Networks, in seinem Vortrag anhand einer Studie der weltweiten Sendergruppe auf. Demnach stehen zwar das TV-Gerät und der lineare Fernsehkonsum weiter im Mittelpunkt, trotzdem habe sich die Zahl der verfügbaren Bildschirmgeräte auf durchschnittlich sechs und die der audiovisuellen Quellen auf fünf erhöht. Das erfordert von Programmveranstaltern Multiscreen-Strategien und – stärker als bisher – Konzentration auf attraktive Inhalte.

acrobat     Vortrag von Stefan Liebig (Viacom)

movie     Video Alex


Panel: "Was kann die Medienordnung leisten?"

sfn-podiumAbschließend bekam das Thema des Tages auch eine medienpolitische Dimension: in der Diskussionsrunde über eine neue, konvergente Medienregulierung. Es diskutierten: Carine Chardon (Leiterin Medienpolitik/Medienrecht beim ZVEI), Dr. Tobias Schmid (Vorstandsvorsitzender VPRT), Thomas Fuchs (Direktor Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein) und Dr. Marc Jan Eumann (Staatssekretär für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien von NRW)

movie     Video Alex

acrobat     TV Zukunft EXTRA



Mit Unterstützung von ALEX, dem Offenen Kanal Berlin. Erstausstrahlung am 10.07.2015, Wiederholung am 14.07.2015 - jeweils ab 19 Uhr. Danach im YouTube-Channel hier.

Die gemeinsame Pressemitteilung zur Veranstaltung und Links zu Dokumenten in diesem Webauftritt hier. Bilder unter Fotogalerien sowie unter MedienDownloads - dort gibt es auch Grafiken zur Nutzerführung zum Herunterladen. Einen Überblick zur gesamten Veranstaltung bieten ebenfalls entsprechende Webseiten des VPRT und der Medienanstalten. Außer mit "Suchen - Finden - Navigieren" beschäftigt sich die AG Smart-TV der Deutschen TV-Plattform mit dem gesamten Themenkomplex Smart-TV und HbbTV seit 2009. Entsprechende Publikationen zu "Internet & TV" sowie aktuelle Grafiken zum Smart-TV- und HbbTV-Markt in Deutschland hier.  

  • LOEWE.jpg
  • FRK.jpg
  • Vestel.jpg
  • Metz.jpg
  • ProSiebenSat-1MediaSE.jpg
  • TechnUniversChemnitz.jpg
  • Bundesnetzagentur.jpg
  • Bundesminis-Verkehr.jpg
  • DVB.jpg
  • 1und1.jpg
  • Bundesminis-Bildung.jpg
  • NLM_Logobuehne.jpg
  • Die-Medienanstalten .jpg
  • TatungTechnologyInc.jpg
  • Sagemcom.jpg
  • ORS.jpg
  • TU-Ilmenau.jpg
  • TechniSat.jpg
  • Grundig.jpg
  • Panasonic.jpg
  • Messe-Berlin.jpg
  • XGEM.jpg
  • SAMSUNG.jpg
  • ARD.jpg
  • ASTRA.jpg
  • Fraunhofer_Ils.jpg
  • Sony.jpg
  • HDplus.jpg
  • HUMAX.jpg
  • Vodafone.jpg
  • Hisense.jpg
  • ZVEI-DieElektroindustrie.jpg
  • Telekom.jpg
  • Rheinland-Pfalz.jpg
  • ZVEI-ConsumerElektronics.jpg
  • ZDF.jpg
  • MediaBroadcast.jpg
  • zattoo.jpg
  • Bundesminis-Wirtschaft.jpg
  • ZVEI-SatellitKabel.jpg
  • FKTG.jpg
  • Unitymedia.jpg
  • NRW_MBEM.jpg
  • BMT.jpg
  • TIP-Vision.jpg
  • TU-Braunschweig-ifn.jpg
  • ANGA e.V.jpg
  • LG.jpg
  • Sky.jpg
  • KathreinNeu.jpg
  • IRT.jpg
  • GfK.jpg
  • Mediengruppe-RTL.jpg
  • DOLBY.jpg
  • Eutelsat.jpg
  • PROMAX.jpg
  • Vaunet.jpg