Arbeitsgruppe Smart Media

Juergen Sewczyk

Die Arbeitsgruppe Smart Media der Deutschen TV-Plattform wurde Ende April 2009 zunächst als AG Hybride Endgeräte gegründet und steht seitdem unter Leitung von Jürgen Sewczyk (JS Consult / Eutelsat). Sie hat seitdem die Entwicklung von Smart-TV und die Entfaltung im deutschen Markt gefördert. Zu den Aktivitäten gehören neben zahlreichen Fachdokumenten und Verbraucherpublikationen auch Workshops zum Thema Auffindbarkeit von Inhalten oder Datenschutz und Sicherheit, Information der Öffentlichkeit und unserer Mitglieder zu HbbTV, Multiscreen-Szenarien, OTT und Vermarktungschancen. Wegen der Erweiterung des Themenspektrums über Smart-TV hinaus hat sich die AG 2016 in Arbeitsgruppe Smart Media umbenannt (Pressemitteilung).

Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit in der AG ist die Aufbereitung und Veröffentlichung der Marktdaten, die in enger Kooperation mit der GfK Retail & Technology GmbH erfolgt. Danach wurden bisher über 25,5 Millionen smarte Geräte verkauft - die Mehrheit als TV-Flachbildschirme, aber auch immer mehr Receiver oder DVD-/Blu-ray-Player. Die Online-Inhalte kommen bei Smart-TVs entweder via Apps (Applikationen) oder durch HbbTV-Services von Programmveranstaltern auf den Bildschirm.

Die Spezifikation HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) ist seit Mitte 2010 als Standard bestätigt und wird von einem europäischen Konsortium weiter entwickelt, an dem etliche Mitglieder der Deutschen TV-Plattform aktiv beteiligt sind. Die Stärke der Arbeitsgruppe liegt darin, gemeinsam zu diskutieren welche Bestandteile des neuen Standards HbbTV 2.0 zu welcher Zeit marktreif sind, um dann mit entsprechenden Angeboten auf den Endgeräten vom Zuschauer genutzt werden zu können. Mittlerweile verfügt die Mehrzahl der Smart-TV-Geräte in Deutschland über HbbTV 1.0/1.5 und 100 TV-Sender sowie Programmveranstalter zeigen entsprechende Zusatzdienste.

Für alle Fragen rings um Smart-TV und HbbTV in Deutschland sowie für die Verständigung aller Beteiligten beim interaktiven Fernsehen hat sich die AG Smart-TV engagiert. Die sich ändernde Mediennutzung hat die AG veranlasst, nun ihr Themenspektrum anzupassen. Second Screen, VoD-Plattformen, Vernetzung aller Bildschirmgeräte und der zunehmende individuelle Medienkonsum machen es logisch, dass sich die AG nun Arbeitsgruppe Smart Media nennt.

Neben der Information der Öffentlichkeit und der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Trends steht auch die Diskussion von relevanten Themen mit anderen Verbänden oder Institutionen auf der Agenda. Als sehr effektiv hat sich dabei der „konstruktive Dialog“ mit Landesmedienanstalten, Datenschutzbehörden und Verbraucherzentralen zum Thema Datenschutz und Sicherheit erwiesen.

"Die schnelle technische Entwicklung und die Änderung des Nutzungsverhaltens führen zu einer Beschleunigung im Wandel der Medienindustrie. Der Konsum von Inhalten kann auf unterschiedlichste Weise und in einer nie gekannten Vielfalt erfolgen, so AG-Leiter und Vorstandsmitglied Jürgen Sewczyk, "was zu Umbrüchen am Markt führt. Deutschland ist dabei keine Insel: Smart TV und Smart Media ermöglicht vor allem den neuen internationalen Anbietern den Einzug ins Wohnzimmer. Für die Deutsche TV-Plattform ist es wichtig, durch Harmonisierung und Aufklärung ein Gleichgewicht für alle Marktteilnehmer zu fördern."

 

  • TU-Braunschweig-ifn.jpg
  • Bundesminis-Wirtschaft.jpg
  • ZDF.jpg
  • TechnUniversChemnitz.jpg
  • TechniSat.jpg
  • ZVEI-SatellitKabel.jpg
  • ZVEI-DieElektroindustrie.jpg
  • Unitymedia.jpg
  • Vestel.jpg
  • DOLBY.jpg
  • Die-Medienanstalten .jpg
  • NRW_MBEM.jpg
  • Panasonic.jpg
  • XGEM.jpg
  • Bundesminis-Bildung.jpg
  • ASTRA.jpg
  • SAMSUNG.jpg
  • Rheinland-Pfalz.jpg
  • Bundesnetzagentur.jpg
  • Fraunhofer_Ils.jpg
  • Sony.jpg
  • Kathrein.jpg
  • LG.jpg
  • BMT.jpg
  • Mediengruppe-RTL.jpg
  • Telekom.jpg
  • ANGA e.V.jpg
  • Hisense.jpg
  • TU-Ilmenau.jpg
  • HUMAX.jpg
  • WLC.jpg
  • Technicolor.jpg
  • PROMAX.jpg
  • GfK.jpg
  • Tivany.jpg
  • ORS.jpg
  • VPRT-Verband.jpg
  • Sagemcom.jpg
  • Messe-Berlin.jpg
  • TIP-Vision.jpg
  • Eutelsat.jpg
  • ARD.jpg
  • FKTG.jpg
  • HDplus.jpg
  • HUAWEI.jpg
  • ZVEI-ConsumerElektronics.jpg
  • Sky.jpg
  • TatungTechnologyInc.jpg
  • FRK.jpg
  • DVB.jpg
  • Metz.jpg
  • NLM_Logobuehne.jpg
  • ProSiebenSat-1MediaSE.jpg
  • MediaBroadcast.jpg
  • Bundesminis-Verkehr.jpg
  • LOEWE.jpg
  • Grundig.jpg
  • IRT.jpg